Umwelt & CSR

Die CSR-Bemühungen bei Komproment basieren auf der Arbeit mit Cradle to Cradle. Die Bemühungen und der Rahmen unserer Bemühungen basieren auf dem UN Global Compact, der weltweit größten Initiative für soziale Verantwortung von Unternehmen. Wir sind bestrebt, unsere Verantwortung in dem Rahmen zu erfüllen und zu übernehmen, von dem aus wir arbeiten. Der Ausgangspunkt für die richtigen Entscheidungen sind die Prinzipien von Cradle to Cradle. Komproment versucht und strebt danach, als sozial verantwortungsvolles Unternehmen zu agieren, das sowohl intern als auch extern Verantwortung dafür übernimmt, dass Arbeitsbedingungen und andere Bedingungen innerhalb eines ethisch definierten Rahmens eingehalten werden.

komproment---csr
PRBX-Code-of-conduct-1300x800

Vielfalt:

Wir versuchen, Vielfalt dort zu akzeptieren, wo wir eine globale Gemeinschaft widerspiegeln. Dies gilt für Geschlecht, Bildung, ethnische Zugehörigkeit, Religion, Sexualität, Alter und Arbeitsfähigkeit.

  • Menschenrechte:
    Wir agieren und handeln im Einklang mit den Menschenrechten. Wir stellen die gleichen Anforderungen an unsere Partner auf der ganzen Welt.
  • Umweltbewusstsein:
    Wir versuchen, nach innen und außen gute Bedingungen zu schaffen. Wir glauben, dass es einen Zusammenhang zwischen einer guten Umwelt und einer hohen Motivation gibt. Wir versuchen, unser Unternehmen mit Vernunft und mit dem Wunsch zu führen, zukünftigen Generationen die besten Bedingungen zu bieten.
  • Anti-Korruption:
    Wir sind ein ethisch gesundes Unternehmen, das versucht, mit Kopf und Herz zu handeln. Wir prangern Korruption an und schließen keine unethischen Vereinbarungen.
  • Rechtliche Anforderungen und Compliance:
    Wir halten uns mindestens an die bestehenden nationalen Rechtsvorschriften und werden noch weiter gehen, wenn dies sinnvoll ist.